Umzug nach Prag

Umzugs-Tipps und Wohnmöglichkeiten in Prag

Entscheidet man sich für einen Umzug in die bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik, Prag, wird man sich schnell wohl wühlen, denn die Bürger gelten als freundlich, weltoffen und hilfsbereit. Geprägt wurde die Stadt durch die multikulturelle Bevölkerung der letzten Jahrhunderte. Sichtlich Einfluss genommen hat auch die Zeit des Barocks und der Gotik, die noch heute der Stadt einen ansehnlichen Anblick verleihen. Abgerundet wird das Stadtbild durch einige Parks innerhalb der Stadt und den Fluss Moldau, welcher die Stadt durchläuft. Nicht verwunderlich also, dass Prag zu den meist besuchten europäischen Städten zählt.

Prag bietet eine hervorragende Infrastruktur, bestehend aus U-Bahnen, Straßenbahnen, Autobahnen und einem internationalen Flughafen. Des Weiteren werden jegliche Werdegänge der Jugend durch zahlreiche Schule und Universitäten mit diversen Schwerpunkten gefördert.

Die Lebensqualität der Stadt ist an das westliche Europa angepasst, jedoch sind die Lebensunterhaltungskosten noch günstiger im Vergleich zu Deutschland. Bei der Wohnungs- und Haussuche variieren die Preise je nach Zentrumnähe, Ausstattung, Lage und Größe.

 

 

Fakten über Prag
  • Hauptstadt der Tschechischen Republik
  • offizieller Name: Praha
  • Amtssprache: Tschechisch
  • Größe:  496 km2
  • Einwohnerzahl: 1,3 Mio. (2015)
  • Währung: Tschechische Krone (CZK)
  • Zeitzone: UTC + 1
  • Telefonvorwahl: +420

Offizielle Website der Stadt Prag

Kontakt

Schnell-Kontakt

Schnell-Kontakt
captcha

Umzug geplant?

Hier geht es zur Angebotsanfrage.